+++   29.04.2017 Tanz in den Frühling Seniorenclub  +++     
     +++   30.04.2017 Maibaumstellen  +++     
     +++   30.04.2017 Maibaumstellen Ortsfeuerwehr Schipkau  +++     
     +++   01.05.2017 25. Freizeitfußballturnier  +++     
     +++   06.05.2017 1. Moped-Treffen Klettwitz  +++     
     +++   16.05.2017 Blutspende  +++     
     +++   19.05.2017 Motorsportfestival  +++     
     +++   20.05.2017 Motorsportfestival  +++     
     +++   21.05.2017 Motorsportfestival  +++     
     +++   22.05.2017 Verkehrsteilnehmerschulung  +++     
     +++   25.05.2017 Himmelfahrt  +++     
     +++   25.05.2017 Himmelfahrt im Clubhaus Annahütte  +++     
     +++   27.05.2017 Flohmarkt in Hörlitz  +++     
     +++   01.06.2017 Traditionelles Kindertagsfest  +++     
     +++   01.06.2017 Kinderfest des VfB  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Gemeindebibliothek Schipkau

Vorschaubild

Gerhart-Hauptmann-Str.
Bürgerzentrum
01993 Schipkau

Telefon (035754) 60445

E-Mail E-Mail:

Öffnungszeiten:
Montag: 13.00 – 17.00 Uhr
Dienstag: 09.00 – 12.00 Uhr & 13.00 – 17.00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 13.00 – 17.00 Uhr
Freitag: 09.00 – 14.00 Uhr

Vorstellungsbild

Informationen rund um die Bibliothek

 

A wie Anmeldung

 

Die Anmeldung in der Bibliothek erfolgt nach Vorlage eines gültigen Personaldokuments und der schriftlichen Anerkennung der Benutzungsordnung.

Minderjährige benötigen die Einwilligungserklärung eines Erziehungsberechtigten.

 

 

B wie Bestand

 

Romane und Erzählungen jeglicher Art

Sachbücher und Lexika

Hörbücher

DVD´s

Zeitschriften

 

 

C wie Computer

 

In der Bibliothek gibt es 6 öffentliche Computerarbeitsplätze.

 

 

D wie Drucken

 

Natürlich haben Sie die Möglichkeit, ihre Dokumente bei uns auszudrucken, desweiteren fertigen wir auch Kopien gegen ein geringes Entgelt an.

 

 

E wie E-Mail

 

Unsere Internetadresse lautet

Hier können Sie z.B. mit einer kurzen Nachricht Ihre Ausleihzeit verlängern lassen.

 

 

F wie Fristen

 

Die Ausleihfrist für Bücher, Zeitschriften, Hörbücher und CD´s beträgt jeweils 4 Wochen, für DVD´s jeweils eine Woche.

 

 

G wie Gebühren

 

Diese finden Sie in der Gebührenordnung der Bibliothek.

 

 

 

H wie Hilfe

 

Scheuen Sie sich nicht, uns zu fragen. Wir helfen und unterstützen gern bei der Internetrecherche, bei kleineren Schreibarbeiten und natürlich auch bei der Medienauswahl.

 

 

I wie Internet

 

Die Bibliothek hat einen öffentlichen Internetanschluss, dieses Angebot können Sie gegen eine Gebühr nutzen.

 

 

J wie Jugendliteratur

 

Die Literatur für Jugendliche ist speziell gekennzeichnet und befindet in zwei extra Regalen.

 

 

K wie Kurse

 

Wir bieten den Kindergärten der gemeindenahen Orte jeweils einen PC-Kurs und einen Bibfit-Kurs für die Vorschulkinder an. Gern besuchen wir auch mit dem Bibfit-Kurs ihre Einrichtung. Während der 4 Termine lernen die Kinder spielerisch all die Möglichkeiten einer Bibliothek kennen und nutzen. Und zum Abschlussfest geht es dann in die Bibliothek.

 

 

L wie Lesen

 

„Essen vertreibt den Hunger und Lesen vertreibt die Dummheit“

 

Aus China

 

 

M wie Medien

 

Die Bibliothek bietet einen Gesamtbestand von 14.105 verschiedenen Medien zur Ausleihe an.

 

 

 

 

N  wie Nutzer

 

Im Jahr 2013 waren insgesamt 475 aktive Leser in der Bibliothek angemeldet, darunter 68 „Neulinge“.

 

 

O wie Organisatorisches

 

Alles Neue rund um die Bibliothek erfahren Sie hier auf der Internetseite, aus dem öffentlichen Schaukasten an der Einrichtung oder dem Amtsblatt.

 

 

P wie Praktikum

 

Wir bieten Schülern und Schülerinnen die Möglichkeit, ein Praktikum in unserer Einrichtung zu absolvieren. Dazu bitte rechtzeitig anmelden.

 

 

Q  wie Querbeet

 

Wir erweitern das Bestandsangebot ständig, falls Sie aber einen speziellen Tipp oder Hinweis für uns haben, greifen wir den gern auf.

 

 

R wie Romane

 

Egal ob Liebesroman, Bestseller, Thriller oder Tatsachenbericht, sie können nach Herzenslust aus 4467 Werken dieser Genres auswählen. Der Bestand wird ständig erneuert und gern greifen wir auch Ihre Hinweise auf.

 

 

S wie Sachliteratur

 

Ein weitgefächertes Angebot von Geschichtsthemen, Medizin, Naturwissenschaften, Reiseliteratur, Nachschlagewerken, Koch- und Selbsthilfebüchern erwartet Sie in der Bibliothek. Spezielle Zeitschriften, wie Welt der Wunder, P.M., Mein schöner Garten und für die Kinder die Geolino, Frag doch mal die Maus und der Kinderspiegel ergänzen dieses Angebot.

 

 

T wie Telefon

 

Sie können uns unter der Nummer 035754 / 60445 zu den bekannten Öffnungszeiten erreichen, bzw. eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen.

 

 

 

 

U wie Unterstützung

 

Gern nehmen wir Ihre aussortierten Bücher als Geschenk. Viele Bürger haben das Angebot in den vergangenen Jahren genutzt, so manches Buch steht nun bei uns in den Regalen, andere werden gratis verschenkt, sowie dem Bücherflohmarkt zur Verfügung gestellt.

 

 

V wie Veranstaltungen

 

Im Laufe des Jahres finden diverse Veranstaltungen wie Lesungen und Bastelnachmittage statt, die jeweiligen Hinweise dazu entnehmen Sie bitte dem Schaukasten an der Bibliothek. Im Jahr 2013 haben wir 39 Veranstaltungen mit 914 Besuchern durchgeführt.

 

 

W wie Wissen

 

Davon kann man ja bekanntlich nie genug haben, wir bieten Ihnen eine große und aktuelle Auswahl an Lektüre.

 

 

X wie x-mal überlegt

 

Und nichts eingefallen.

 

 

Y wie Yoga

 

Wir bieten zwar keine Kurse an, aber wir haben die entsprechenden Bücher und die Musik dazu.

 

 

Zu guter Letzt

 

Wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Stöbern, Aussuchen und Finden und natürlich einen angenehmen Aufenthalt in unserer Einrichtung.

 

________________________________________________________________

 

Lesung1

Buchlesungen mit Autoren aus der Region

 

Lesung2

 

________________________________________________________________

 

 

Lesung3

Jeden Freitag wird in der Bibliothek vorgelesen und für die Zuckertütenkinder gibt es einen Bibfit- Kurs, bei dem die Kleinsten ihre Bibliothek mit all ihren Möglichkeiten kennenlernen

 

Lesung4

________________________________________________________________

 

 

Lesung5

Schatzsuche mit Schulklassen

 

Lesung6

Mehrmals im Jahr finden Bastelnachmittage statt

Vorstellungsbild


Aktuelle Meldungen

Herbstbasteln in der Gemeindebibliothek Schipkau

(01.11.2016)
02.11.2016 um 15:00 Uhr

 

Hiermit laden wir wieder alle bastelfreudigen Kinder zum kreativen Gestalten von Herbstdekorationen aus Naturmaterialien und vielem mehr ein. Die Eltern und Großeltern sind natürlich ebenfalls herzlich willkommen. Von 15.00 - 17.00 Uhr erwarten wir euch im Foyer des Bürgerzentrums Schipkau. Der Unkostenbeitrag beträgt ca 1 - 3 Euro, je nach Bastel-Laune.

Foto zu Meldung: Herbstbasteln in der Gemeindebibliothek Schipkau