Bannerbild
Suche
035754 / 36030
Drucken
 

Ausflugstipp für Ihr Wochenende

Annahütte, den 25. 07. 2020

Die Lausitz verfügt über viele schöne Badeseen, die an heißen Sommertagen zum Abkühlen, Entspannen und Sonnen einladen. Einer der schönsten befindet sich im Ortsteil Annahütte der Gemeinde Schipkau. Seit Oktober 2016 ist dieser komplett in Gemeindeeigentum und wird als DAV Gewässer vom örtlichen Angelverein bewirtschaftet.

 

Auch, wenn dieser See kein ausgewiesener Badesee ist, so darf jeder darin baden. Die gute Wasserqualität und angelegte Strände sind dafür beste Voraussetzung. Bis 1,5m tief kann der Besucher Fische, Frösche und Pflanzen beobachten. Unzählige Wasservögel tummeln sich bei der Nahrungssuche auf dem Gewässer oder brüten im angrenzenden Schilfgürtel.

Hoch über allen thront am westlichen Ufer der Aussichtpunkt „Roter Stumpf“, welcher von Petra Quittel dank Beharrlichkeit und Fördermitteln 2019 errichtet wurde. Dort werden Sie nach einem steilen Aufstieg mit einem herrlichen Blick über den See belohnt. Der am Aussichtspunkt vorbeiführende, erst unlängst angelegte Wirtschaftsweg, führt durch den Wald um den gesamten See herum.

Auch sind die nicht weit entfernte historische Heyevilla und die Henriettenkirche ein Besuch wert. Ein Spaziergang durch Annahütte lohnt sich, insbesondere die Glaswerksiedlung, der Kindergarten „Glassternchen“, das Clubhaus und das Schulgebäude geben den Besuchern einen eindrucksvollen Einblick in die Architektur der Jahrhundertwende.

 

Foto: Gemeinde

Fotoserien zu der Meldung


Annahütte (23. 07. 2020)

Annütte

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

05. 08. 2020
 
05. 08. 2020