Bannerbild | zur Startseite Bannerbild | zur Startseite
Suche
Druckansicht öffnen
 

Lärmschutz, Motorsportveranstaltung beantragen

Kurzinformationen

Eine Motorsportveranstaltung auf öffentlichen Straßen nimmt diese "mehr als verkehrsüblich" in Anspruch. Dafür ist eine spezielle Erlaubnis notwendig. Die Durchführung einer größeren Veranstaltung im öffentlichen Straßenraum bedarf der sorgfältigen Planung und Durchführung, vor allem wegen der notwendigen Sicherheits- und Umweltschutzmaßnahmen. Es wird daher empfohlen, die Details frühzeitig mit der zuständigen Straßenverkehrsbehörde zu besprechen. Dem Veranstalter können Auflagen erteilt werden, da bei derartigen Veranstaltungen eine erhöhte Lärmbelästigung zu erwarten ist.

Beschreibung

Rechtsgrundlagen

Notwendige Unterlagen

Fristen

Gebühren

Ansprechpartner

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

13. 05. 2024

 

18. 05. 2024