Bannerbild | zur Startseite Bannerbild | zur Startseite
Suche
Druckansicht öffnen
 

Klettwitzer Feuerwehr freut sich über Fördermittelscheck

Schipkau, den 04. 07. 2024

Am vergangenen Donnerstag überraschte der Staatssekretär Dr. Markus Grünewald die Kameraden und Kameradinnen der Freiwilligen Feuerwehr in Klettwitz mit einem Fördermittelscheck in Höhe von 660.000 Euro. 

Die Landesregierung fördert im Rahmen der Feuerwehrinfrastruktur- Richtlinie des brandenburgischen Innenministeriums den Neu -und Ausbau von insgesamt 62 auserwählten freiwilligen Feuerwehren. Mit diesen Mitteln soll nun auch in Klettwitz ein modernes Feuerwehrgerätehaus mit zwei Stellplätzen, Sanitärtrakt und getrennten Umkleidekabinen entstehen. Der eigentliche Bau startet erst in 2025, doch schon in diesem Jahr sind die bauvorbereitenden Maßnahmen vorgesehen. Neben dem Staatssekretär waren zur Übergabe auch der Landrat Siegurd Heinze, Ingo Senfleben als Mitglied des Landtages Brandenburg und natürlich Bürgermeister Klaus Prietzel dabei. Letztgenannter spendete für die Gäste und vor allem die Kameradinnen und Kameraden der Klettwitzer Wehr ein Fass Bier, um die freudige Nachricht gebührend zu feiern. Im Anschluss der Übergabe hatten die Gäste die Möglichkeit, sich über die Planung und Vorbereitungen zu informieren und mit den Protagonisten vor Ort ins Gespräch zu kommen.

 

 

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

27. 07. 2024

 

07. 09. 2024