Startseite
Suche
Druckansicht öffnen
 

Kreiseinzelmeisterschafften OSL für den Tischtennisnachwuchs in Meuro

Schipkau, den 05. 10. 2022

Am 1. Oktober fanden nun schon zum vierten Mal in Folge die Kreiseinzelmeisterschafften OSL für den Tischtennisnachwuchs in Meuro statt. Leider war das Teilnehmerfeld in diesem Jahr sehr übersichtlich, da außer den Mädchen und Jungen vom Meuroer SV nur die Talente vom SV Calau am Start waren. Da es außer aus Vetschau auch sonst keine Rückmeldungen gab, liegt die Vermutung nahe, dass aus dem bisher nur großen Respekt vor unseren Spielern, inzwischen bei einigen Vereinen Angst geworden ist. Das ist natürlich sehr schade, da alle Teilnehmer viel Spaß bei dem Turnier hatten und die Zuschauer in der Halle mit tollem Sport unterhalten wurden. So war es am Ende nicht verwunderlich, dass alle ausgespielten Titel an den Meuroer SV gingen.

 

Hier die neuen Kreismeisterrinnen und Kreismeister im Überblick: Mädchen U11 Pia Wohllebe, Jungen U11 Constantin Marold, Jungen U13 Collin Richter, Mädchen U15 Abby Konzack, Jungen U15 Oskar Blum, Mädchen U19 Lucienne Brunk und Jungen U19 Tim Schielinski. Wir möchten uns an dieser Stelle bei unserem Bürgermeister Klaus Prietzel recht herzlich bedanken, der die Schirmherrschaft für die Veranstaltung übernahm und diese somit erst ermöglichte. Des Weiteren geht unser Dank an Frank Demnitz, Reiner Vogt und Max Wickfeld für ihre Unterstützung von Organisator und Turnierleiter Frank Priemer. Wir hoffen, dass diese Veranstaltung Tradition wird und auch im nächsten Jahr in Meuro stattfindet.

 

Bild zur Meldung: Kreiseinzelmeisterschafften OSL für den Tischtennisnachwuchs in Meuro

Fotoserien


Tischtennis Meuroer SV (05. 10. 2022)

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

27. 11. 2022

 

01. 12. 2022 - 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr