Startseite
Suche
Druckansicht öffnen
 

Führungswechsel in der Schipkauer Pößnitzapotheke

Schipkau, den 19. 11. 2021

SCHIPKAU: Die Pößnitzapotheke in der Schipkauer Ladenstraße befindet sich seit Kurzem in neuen Händen. Holger Kromnik übernahm die Einrichtung von Sabine Kempa, welche die Geschäfte hier über Jahre leitete. Gratulanten waren unter anderem Schipkaus Bürgermeister Klaus Prietzel sowie Vertreter von örtlichen Praxen und Betreuungseinrichtungen.

 

Der Bürgermeister dankte der bisherigen Inhaberin für ihr langes Wirken in Schipkau. „Wir freuen uns, dass es diese Apotheke nun schon seit rund 21 Jahren gibt“, so der Bürgermeister, „und wir hoffen natürlich, dass es mit Herrn Kromnik erfolgreich weitergeht. Ich bin mir da ganz sicher.“ Die Gemeinde freut sich insbesondere darüber, dass mit dem Weiterbetrieb der Apotheke die Versorgung der Einwohnerschaft mit Medikamenten gesichert ist. Das gesicherte Dasein von Versorgungseinrichtungen auf dem flachen Land ist nicht selbstverständlich, und so ist diese Apotheke ein Standortvorteil für Schipkau.

 

Der in Dresden lebende Holger Kromnik fühlt sich nach eigenen Angaben wohl in Schipkau. „Ich wurde gut aufgenommen, und ich bemerke, dass der Weiterbetrieb der Apotheke von den Kunden dankbar angenommen wird.“ Immerhin sechs Mitarbeiterinnen sind in der Apotheke beschäftigt. Kromnik möchte den guten Kontakt zu Pflegediensten und Altenpflegeeinrichtungen weiterhin pflegen. „Zudem veranstalten wir auch zukünftig wieder Gesundheitsaktionen mit und für unsere Kunden.“

 

Bild zur Meldung: Führungswechsel in der Schipkauer Pößnitzapotheke

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

04. 12. 2021 - 18:00 Uhr

 

11. 12. 2021 - 18:00 Uhr