Platzhalter Bannerbild
Suche
Druckansicht öffnen
 

Der Landkreis OSL erlässt Allgemeinverfügung über zusätzliche Schutzmaßnahmen zur Absenkung des Infektionsgeschehens

Schipkau, den 04. 12. 2020

Da die Infektionszahlen in Deutschland weiterhin auf hohem Niveau verharren, ist die Gefahr einer potenziellen Überforderung unseres Gesundheitssystems realer als je zuvor. Aus diesem Grund gelten bereits ab 1. Dezember 2020 erneut verschärfte Coronaregeln. Der Landkreis OSL erlässt nunmehr per Allgemeinverfügung weitere Schutzmaßnahmen im Schulbetrieb, im Bereich Besuchsrecht in Pflegeheimen, Bestattungen sowie Alkoholverbot in der Öffentlichkeit, um eine deutliche Absenkung des Infektionsgeschehens zu erreichen.

 

Alle weiteren Informationen sowie die einzelnen Inhalte der Allgemeinverfügung finden Sie auf der Homepage des Landkreises Oberspreewald-Lausitz oder unter folgendem Link:

 

https://www.osl-online.de/news/1/613982/nachrichten/osl-erl%C3%A4sst-allgemeinverf%C3%BCgung-%C3%BCber-zus%C3%A4tzliche-schutzma%C3%9Fnahmen-zur-absenkung-des-infektionsgeschehens.html

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Der Landkreis OSL erlässt Allgemeinverfügung über zusätzliche Schutzmaßnahmen zur Absenkung des Infektionsgeschehens

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

05. 07. 2021
 
06. 07. 2021