Startseite Bannerbild
Suche
Druckansicht öffnen
 

Achtung Jagd

03. 11. 2016

Der Landesbetrieb Forst Brandenburg setzt in diesen spätherbstlichen Tagen die Reihe von Treibjagden im Raum Klettwitz – Schipkau – Kostebrau fort. Am heutigen Hubertustag muss dazu in der Zeit von 8 - 15 Uhr an der Landesstraße Nr. 60 zwischen Schipkau und Lauchhammer sowie rings um den Wirtschaftsweg Kostebrau-Klettwitz mit Behinderungen gerechnet werden. Der Landesbetrieb Forst Brandenburg bittet zudem alle Verkehrsteilnehmer um erhöhte Achtsamkeit, da auch tagsüber außerhalb des Waldes mit aufgescheuchtem Wild zu rechnen ist. Bis 13.00 Uhr wurde von den 85 teilnehmenden Schützen bereits ordentlich Strecke gelegt. Das Gesamtergebnis: 21 Schweine, 4 Rehe, 1 Hirsch

Eine weitere Jagd soll am 10. Dezember zwischen Schipkau/Kostebrau/Windparkt stattfinden. Mit der Treibjagd wollen sich die Jagdausübenden einen Überblick über den Wildbesatz in den jeweiligen Revieren verschaffen und die zur Hege und Pflege des Bestandes ggf. notwendigen Abschüsse vornehmen. 

 

Bild zur Meldung: Achtung Jagd

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

05. 07. 2021

 

06. 07. 2021