Konzert zum 2. Advent in Schipkau

Annahütte, den 05.12.2017

Das erste der drei Adventskonzerte des Volkschores Schipkau im Jahr 2017 ist Geschichte. Am 3. Dezember fand in der vorgewärmten Henriettenkirche Annahütte das vom Förderverein Annahütte Lausitz e.V. liebevoll vorbereitete Konzert am 1. Advent statt.

Vereinsvorsitzender Antonius Kersten dankte im Namen der Besucher der voll besetzten Kirche am Schluss des Programmes den Sängerinnen und Sängern für ein kontrastreiches Programm zwischen besinnlich ruhigen Liedern vom Weihnachtsfrieden, kräftig freudigem "Singt Gloria" nach Händel hin zum bekannten Trommellied und dem Ave Maria - Glöcklein. Besorgten Anfragen, ob denn das traditionelle Konzert am 2. Advent diesen Jahres im Heimatort nicht statt finde, möchte der Volkschor entgegnen, dass am Sonntag, dem 10. Dezember um 15:30 Uhr im Saal des Bürgerzentrums (am Schipkauer Kreisverkehr) wiederum das komplette Programm zu hören sein wird. Dazu laden der Chorleiter Karl-Heinz Perlewitz und der Vorsitzende Reinhard Herrmann mit allen Aktiven sehr herzlich ein. Die Chormusik zum 3. Advent in der ev. Kirche Klettwitz wird gemeinsam mit dem ökumenischen Kirchenchor Klettwitz und dem Männergesangverein Ruhland 1846 gestaltet (Beginn 15:30 Uhr).